Über mich

Ich bin Tanja Sossikian

  • schon immer beruflich selbständig, weil mir Eigen­stän­digkeit, Freiheit und Selbst­ver­ant­wortung wichtig sind
  • eine „Steh-Auf-Frau“, die auch extreme Heraus­for­de­rungen des Lebens gemeistert hat
  • aufgrund meiner eigenen Lebens­ge­schichte schon früh an zwischen­mensch­licher Kommu­ni­kation inter­es­siert, und wie das Mitein­ander schöner wird
  • leiden­schaft­liche Bewusstseins-Schafferin
  • Mutter von zwei wunder­vollen Söhnen
  • am liebsten in der Natur
  • mit einer Vorliebe für leckeres Essen

Self-Empowerment ist meine Leidenschaft!

Es ist meine Leiden­schaft, Menschen dabei zu unter­stützen, für ihre Gesundheit und ihr Wohlbe­finden selbst zu sorgen, um kraftvoll und mit Freude durchs Leben zu gehen!

„Wir glauben Erfah­rungen zu machen. Doch auch die
Erfah­rungen machen uns.“

Eugène Ionesco

Jahre Erfahrung als Trainerin und Coach

Menschen einzeln und in Gruppen begleitet

Meine Arbeit ist anders…

Wertschätzung und Augenhöhe

Mir ist ein achtsamer, wertschät­zender Umgang auf Augenhöhe mit allen Menschen wichtig. Somit verstehe ich mich auch in der Leitungs-Rolle nicht als „Guru,“ sondern als Lernende unter Lernenden.

Einfühl­samkeit und Klarheit

Was mir im beruf­li­chen Kontext am meisten rück­ge­meldet wird, sind

  • meine ruhige, einfühl­same Art, die es Menschen leicht macht, sich zu öffnen, und
  • meine Fähigkeit, die Dinge mit aller Klarheit und Deut­lich­keit auf den Punkt zu bringen.

Ganzheit­licher Blick

Syste­mische Prinzipien

Seit Anfang meiner beruf­lichen Laufbahn hat mir meine syste­mische Sicht­weise einen ganzheit­lichen Blick auf Menschen, Situa­tionen und Symptome gegeben: wie alles mit einander vernetzt ist, und indivi­duelle Heraus­for­de­rungen immer im Gesamt­zu­sam­menhang zu betrachten sind, um tiefgrei­fende, nachhaltige Lösungen zu finden.

Gewalt­freie Kommunikation

Die Gewalt­freie Kommu­ni­kation nach Marshall Rosenberg hat nicht nur mein eigenes Leben grund­legend zum Positiven verändert. Sie bildet seit 2005 die metho­dische Grundlage für all meine Seminare im Bereich Kommu­ni­kation /​ Konflikt­ma­nagement.

Eden Energy Medicine

Die Wechsel­wirkung zwischen Körper und Seele ist lange bekannt. Mit Eden Energy Medicine habe ich ein hoch-effek­tives Werkzeug gefunden, um bei meinen Klient*innen Gesundheit und Wohlbe­finden zum Positiven zu wenden.

Meine Quali­fi­ka­tionen 

  • Magister Studium der Anglistik /​ Romanistik, Sprech­wis­sen­schaft und Rheto­ri­schen Kommu­ni­kation (Univer­sität Regensburg und Strasbourg/​Frankreich).
  • seit 1995 selbständig als Trainerin und Coach für Mittel­stands- und Großun­ter­nehmen, Behörden und Organisationen.
  • Dozentin für Rhetorik und Sprech­erziehung an der Univer­sität Regensburg – Berufs­fach­schule für Logopädie seit 1996
  • Dreijährige Ausbildung in Syste­mi­scher Beratung bei Jörg Pannenbäcker
  • Trainer- und Coaching­aus­bil­dungen bei Klaus Karstädt und Marshall B. Rosenberg u.a.
  • Inter­na­tional zerti­fi­zierte Trainerin für Gewalt­freie Kommu­ni­kation (CNVC) nach Marshall B. Rosenberg
  • Ausbildung in Eden Energy Medicine bei Prune Harris, Donna Eden u.a. (Eden Energy Medicine Certified Practitioner)

„Wer einmal sich selbst gefunden hat, der kann nichts auf dieser Welt mehr verlieren. Wer einmal den Menschen in sich begriffen hat, der begreift alle Menschen.“

Stefan Zweig

Gerne nehme ich mir
Zeit für Dich!

Du hast Fragen zu meinem Angebot?
Du suchst nach Unter­stützung und weißt nicht, ob ich die Richtige für dich bin?
Du möchtest klären, in welcher Form wir zusam­men­ar­beiten können?
Gerne bin ich für dich da und beant­worte deine Fragen in einem ersten unver­bind­lichen Telefonat!
5

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Ich freue mich auf Dich!

Gerne beant­worte ich Deine Fragen in einem unver­bind­lichen ersten Telefonat. Ruf mich an!
Oder schreibe mir eine E‑Mail:
Social Media:

Das sagen meine Kund*innen