Konflikt­ma­nagement I

Konflikte erkennen und konstruktiv lösen

7. Juni 2021 –

9. Juni 2021

Ihre Situation:

Konflikte und Ausein­an­der­set­zungen kosten oft viel Zeit und Energie, weil die wenigsten von uns gelernt haben, konstruktiv mit ihnen umzugehen.
Kennen Sie das: bei Ausein­an­der­set­zungen steht die Frage im Mittel­punkt, wer Recht hat und eine gute Lösung für alle Betei­ligten ist weit entfernt? Verlaufen manche Arbeits­pro­zesse nicht sehr effektiv, weil es zwischen­menschlich „nicht passt“? Kommt es bei Kontro­versen regel­mäßig auf beiden Seiten zu Kränkungen?
In diesem Seminar erlernen Sie ein leicht verständ­liches Modell, um mit Menschen aus Ihrem beruf­lichen und privaten Kontext wertschätzend in Kontakt zu treten – gerade auch in schwie­rigen Situationen.

Ihr Nutzen:

Nach dem Seminar kennen Sie einige Ihrer wichtigsten „Konflikt­trigger.“ Sie können Konflikten leichter vorbeugen, setzen sich gelas­sener und selbst­be­wusster für Ihre Anliegen ein und sind in der Lage, die Bereit­schaft Ihrer Mitmen­schen zu fördern, sich koope­rativ zu verhalten. Bei Ausein­an­der­setzung gelingt Ihnen schneller als bisher eine konstruktive Einigung. Somit steht Ihnen mehr Zeit und Energie zur Verfügung für das, was Ihnen wirklich wichtig ist.

Voraus­set­zungen:

  • Bereit­schaft, sich mit dem eigenen Denken, Fühlen und Handeln ausein­ander zu setzen
  • Einhalten von Vertraulichkeit
  • Wir bitten um durch­gängige Anwesenheit im Seminar­hotel, auch an den Abenden

Inhalte:

  • Selbst­re­flexion:
    • Mein Konfliktstil
    • Meine innere Haltung
    • Mein Menschenbild
  • Innere Klarheit gewinnen und gut für sich selbst sorgen, um handlungs­fähig zu bleiben 
    • Den Kern des Konflikts verstehen: Worum geht es mir/​meinem Gegenüber wirklich?
    • Was genau hätte ich gerne, dass andere tun?
    • Umgang mit Wut /​ Ärger
  • Hilfreiche Schritte im Gespräch 
    • Ein unerwünschtes Verhalten aufrichtig ansprechen, ohne unnötigen Wider­stand hervorzurufen
    • Umgang mit Kritik und Vorwürfen – die Kunst, hinter die Worte des Gegen­übers zu hören
    • Gemeinsam konkrete Lösungen herbei­führen, mit denen alle Betei­ligten zufrieden sind

Im Mittel­punkt des Seminars steht das Modell der Konstruk­tiven Kommu­ni­kation nach Marshall B. Rosenberg.

Methoden:

  • Die Inhalte des Seminars werden Ihnen in ständigem Wechsel zwischen infor­ma­tivem Input und prakti­scher Übung vermittelt. Sie erhalten einen geschützten Rahmen, um zu üben, zu experi­men­tieren und an eigenen Praxis­fällen zu arbeiten. Unsere Arbeits­formen sind anschaulich und sprechen alle Sinne an. Wir bieten Übungen in Einzel‑, Partner- und Gruppen­arbeit und indivi­du­elles Trainer-Feedback.

Beginn erster Tag

10:00 Uhr

Ende letzter Tag

17:00 Uhr

Max. Teilnehmer

12

Kosten

1240  € zzgl. MwSt.

Gerne nehme ich mir
Zeit für Dich!

Du hast Fragen zu meinem Angebot?
Du suchst nach Unterstützung und weißt nicht, ob ich die Richtige für dich bin?
Du möchtest klären, in welcher Form wir zusammenarbeiten können?
Gerne bin ich für dich da und beantworte deine Fragen in einem ersten unverbindlichen Telefonat!
5

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Ich freue mich auf Dich!

Gerne beantworte ich Deine Fragen in einem unverbindlichen ersten Telefonat. Ruf mich an!
Oder schreibe mir eine E-Mail:
Social Media:

Ich freue mich auf Dich!

Gerne beantworte ich Deine Fragen in einem unverbindlichen ersten Telefonat. Ruf mich an!
Oder schreibe mir eine E-Mail:
Social Media:

Ich freue mich auf Dich!

Gerne beantworte ich Deine Fragen in einem unverbindlichen ersten Telefonat. Ruf mich an!
Oder schreibe mir eine E-Mail:
Social Media:

Ich freue mich auf Dich!

Gerne beantworte ich Deine Fragen in einem unverbindlichen ersten Telefonat. Ruf mich an!
Oder schreibe mir eine E-Mail:
Social Media:

Ich freue mich auf Dich!

Gerne beantworte ich Deine Fragen in einem unverbindlichen ersten Telefonat. Ruf mich an!
Oder schreibe mir eine E-Mail:
Social Media:

Das sagen meine Kund*innen